Fête de la Musique in Müllheim am 21. Juni 2007

In Frankreich hatte in den 80er-Jahren ein Kulturminister die Idee, ein alljährliches Fest der Musik, immer zur Sommersonnenwende, einzurichten: Fête de la Musique war geboren.

Dieses erste weltweit gefeierte Fest, das Millionen Menschen verbindet, vermittelt nicht nur Freude, sondern überwindet alle Sprach- und Textbarrieren.” Französische Botschaft in Berlin

Premiere hatte Fête de la Musique dieses Jahr in Müllheim. Im Garten von "Cerlce Mixte" erfreuten wir als Duo Gisella und Marie ein buntgemischtes deutsch-französisches Publikum mit Musette-Musik und clownesken Geschichten.

Fröhliche deutsch-französische Begegnung mit
Gisella, accordéon und Marie, Clownin